Medien : NACHRICHTEN

„LN“-Chefredakteur Ulrich Exner geht zur „Berliner Morgenpost“

Ulrich Exner , 47, Chefredakteur der „Lübecker Nachrichten“ (LN), wird zum 1. Februar 2009 stellvertretender Chefredakteur der „Berliner Morgenpost“, teilte die Axel Springer AG mit. Exner kam 1999 zu den „LN“ und ist seit 2006 deren Chefredakteur. Exner löst Lars Haider ab, der zum „Weserkurier“ wechselt. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar