Medien : NACHRICHTEN

Verdi-Fernsehpreis für Hermine Huntgeburth und den „Teufelsbraten“ Preisträger des Verdi-Fernsehpreises 2009 sind Hermine Huntgeburth für ihre Regie im Film „Teufelsbraten“ und Eva Zahn und Volker A. Zahn für das Drehbuch des Films „Ihr könnt euch niemals sicher sein“. Das gab die Gewerkschaft jetzt bekannt. Die Filme würden zum politischen Engagement für Freiheit und Demokratie anregen. Der Fernsehpreis ist mit je 7500 Euro dotiert und wird im Oktober in Leipzig verliehen. dpa/Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben