Medien : NACHRICHTEN

Brown stimmt TV-Duell vor Wahl zu

Nach langem Gerangel hat der britische Premierminister Gordon Brown einem TV-Duell vor den Unterhauswahlen 2010 zugestimmt. Es sei wichtig für das Land, dass es „weitreichende Debatten der Parteichefs“ gebe. Kommt es zu dem TV-Duell, wäre es das erste in der Geschichte Großbritanniens. Die Sender BBC, ITV und BSkyB hatten drei Live-Debatten zwischen den Chefs der drei großen Parteien vorgeschlagen. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben