Medien : NACHRICHTEN

Doch „Zimmer frei“ für Sonneborn

Der WDR wird die aus dem TV-Programm gestrichene Ausgabe der Talkshow „Zimmer frei“ mit dem Satiriker Martin Sonneborn als Gast nun doch am 20. Oktober um 0 Uhr 15 zeigen. „Der mediale Wirbel führte zu zahlreichen Zuschaueranfragen, die den Sender veranlasst haben, die Sendung zum nächstmöglichen Termin auszustrahlen“, teilte der WDR mit. Die Folge, die im September aufgezeichnet worden war, sollte eigentlich am 4. Oktober ins Programm. dpa

Mehr „Galileo“ im Hauptprogramm

Der Privatsender ProSieben baut sein Wissensmagazin „Galileo“ mit Sonderausgaben im Hauptabendprogramm weiter aus. Die im Mai erfolgreich getestete Show „Galileo Big Picture“ soll 2010 viermal gesendet werden. „Galileo Experience“ will daneben die Geschichten hinter der Geschichte ergründen. Die „Galileo“-Sendung (sonntags bis freitags, 19 Uhr 10) hat ihren Marktanteil in den ersten drei Quartalen um 0,7 Punkte auf 13,2 Prozent ausgebaut. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben