Medien : NACHRICHTEN

„Aktenzeichen: XY“ vor „Romy“

Der ARD-Film „Romy“ mit Jessica Schwarz in der Hauptrolle hat am Mittwochabend eine ordentliche Quote eingefahren, lag aber knapp hinter „Aktenzeichen: XY... ungelöst“. Die ZDF-Reihe um ungeklärte Verbrechen hatte 5,36 Millionen Zuschauer, den Film über das Leben von Romy Schneider schalteten 5,25 Millionen ein. Den anschließenden halbstündigen Dokumentarfilm „Romy Schneider – Eine Nahaufnahme“ sahen noch 4,19 Millionen. dpa/Tsp

Münster-„Tatort“ am populärsten

Der ARD-„Tatort“ aus Münster ist unter deutschen Polizisten am beliebtesten. Laut Umfrage von „TV Spielfilm“ in Zusammenarbeit mit der Deutschen Polizeigewerkschaft gaben 19,2 Prozent der Befragten an, das Team Axel Prahl/Jan Josef Liefers aus Münster am liebsten zu sehen, auch wenn ein ermittelndes Duo aus Kriminalkommissar und Pathologe völlig unrealistisch sei. Auf Platz zwei landeten Klaus J. Behrendt und Dietmar Bär (Köln) mit 16,5 Prozent.dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar