Medien : NACHRICHTEN

„Big Brother“ geht Anfang 2010

in die zehnte Staffel

Die RTL-2-Serie „Big Brother“ startet am 11. Januar 2010 in die zehnte Staffel, teilte der Sender am Montag mit. In der Sendung werden mehrere Menschen in ein Kölner Wohnhaus ziehen und 24 Stunden täglich von Kameras beobachtet. Wer es am längsten im „Container“ aushält, bekommt ein Preisgeld, über dessen Höhe der Sender keine Angaben machte. „Big Brother“ ging in Deutschland im März 2000 erstmals auf Sendung. dpa

DFL gegen illegale Übertragungen

der Bundesliga im Internet

Die Deutsche Fußball Liga (DFL) geht weiter gegen illegale Fußball-Seiten im Internet vor. Das Landgericht Frankfurt am Main hat nach DFL-Angaben am Montag gegen den Betreiber des Web-Auftritts www.fussball-livestreams.de eine Einstweilige Verfügung erlassen. Der Betreiber muss alle auf seiner Homepage gelisteten Links entfernen, die zu Live-Übertragungen von Bundesliga-Spielen im Internet führen. dpa/Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben