Medien : NACHRICHTEN

Haftstrafe gegen Emig bestätigt

Der frühere HR-Sportchef Jürgen Emig muss ins Gefängnis. Der Bundesgerichtshof (BGH) hat ein Urteil des Landgerichts Frankfurt für rechtskräftig erklärt, das Emig wegen Bestechlichkeit und Untreue im Oktober 2008 zu zwei Jahren und acht Monaten Haft verurteilt hatte – eine Strafe, die nicht zur Bewährung ausgesetzt werden kann. dpa

Fritzenkötter verlässt Bauer-Verlag

Bauer-Verlagssprecher Andreas Fritzenkötter verlässt nach zehn Jahren das Unternehmen. „Hintergrund sind unterschiedliche Auffassungen über die Weiterentwicklung der Öffentlichkeitsarbeit“, teilte die Bauer Group mit. Fritzenkötter habe die Darstellung der Bauer Media Group in der Öffentlichkeit geprägt und den PR-Bereich neu strukturiert. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben