Medien : NACHRICHTEN

Werbebranche für 2010 skeptisch

Deutschlands Werbe- und Medienbranche sieht mit gemischten Gefühlen ins Jahr 2010. Kaum ein Unternehmen erwartet im neuen Jahr höhere Investitionen in Marketing und Werbung, wie aus einer Umfrage des Kommunikationsbranchendienstes „Kontakter“ hervorgeht. Die Werbebranche musste einer Prognose des Zentralverbandes der Deutschen Werbewirtschaft (ZAW) zufolge im vergangenen Jahr ein Minus von acht Prozent bei den Nettoeinnahmen hinnehmen. Für 2010 sagte der Verband einen Rückgang um drei Prozent voraus. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben