Medien : NACHRICHTEN

ARD-„Tatort“ künftig live und auf Abruf im Netz

Zuschauer, die den „Tatort“ der ARD verpasst haben, können ab sofort die jeweils jüngste Folge der Krimiserie sieben Tage nach ihrer TV-Ausstrahlung kostenfrei im Internet abrufen. „Wir bemühen uns, künftig alle Erstausstrahlungen in die Mediathek zu stellen“, sagte Susanne Solau von der Onlineredaktion des Ersten Programms dem epd. Außerdem werde die ARD ihre „Tatorte“ künftig parallel zu ihrer TV-Ausstrahlung auch als Livestream im Internet übertragen. Dieses Vorhaben werde der ARD aber „wahrscheinlich nicht bei jeder Folge gelingen“. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar