Medien : Nachrichten

-

– Saubillige, saublöde Werbung

Man sagt ja, dass die schönsten Innovationen in Sachen Bildästhetik und Textoriginalität aus der Werbung stammen. Das mag so sein, aber die idiotischsten Verballhornungen und übelsten Geschmacklosigkeiten stammen ebenso daher. Die Mediamarkt-Werbung „Sau – sau – saubillig…“, die sich an Rio Reisers Song „König von Deutschland“ anlehnt, war echt zum Knochenkotzen.

– Rache für Rio

Glücklicherweise gibt es das Fernsehen; in „Extra drei“ wurden alte Weggefährten von Reiser befragt, wie sie denn zu dieser Sache stünden, und die Werbebotschaft sowie die Reiser-Erben, die so was zuließen, kriegten eins übergebraten. Und

dieser Beitrag in „Extra Drei“ war es

denn auch, der mich im Jahre 2006

am meisten gefreut hat.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben