Medien : Nachrichten

-

– Kommentare oh ne Relevanz

„Tempo“ hat angeblich im Journalismus das „Ich“ entdeckt; der „Tagesthemen-Kommentar“ tritt das arme Ding nun breit. Zu besorgter Staatsbürgerkunde und parteipolitischer Duftnote tritt neuerdings regelmäßig ein bekennendes „Ich“. Wie beim „Wort zum Sonntag“. Fürchterlich. Oder ist irgendwem ein intellektuell und politisch interessanter ARD-Kommentar aus dem Jahr 2006 in Erinnerung?

– Schätze von der Müllhalde

Der „JibJab“-Jahresrückblick; die „Torn“-Pantomime; „evolution of the dance“; „Hitler und der Leasingvertrag“ und immer wieder wunderbare Fotoserien auf flickr.com – nie zuvor habe ich so viele erheiternde Hinweise und kleine Zusendungen bekommen. Ja, das Internet ist eine Müllhalde, voll mit infantilem Kram. Aber nie zuvor hat es so viel Spaß gemacht, den Computer einzuschalten wie in diesem Jahr.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben