Medien : Nachrichten

-

– Zu wenig Neugierde aufs Web

Völlig überflüssig 2006: das Schlechtreden von Web 2.0. In anderen Ländern entdeckte man das neue Medienkonzept des Internet und machte viel Geld damit. YouTube, 2005 in einer Garage gegründet, wurde von Google im Oktober 2006 für 1,65 Milliarden Dollar gekauft. Warum entwickelt man sowas nicht hierzulande? In Deutschland war man entweder damit beschäftigt, hysterisch vor einer neuen Internet-Blase zu warnen oder klarzustellen, dass ein Blog kein Journalismus ist. Als ob das irgendjemand behauptet hätte.

– Die Wachhunde

Bildblog.de – für einen besseren Journalismus.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben