Medien : Noch mehr Wetten

Thomas Gottschalk hängt beim ZDF ein Jahr dran

NAME

Thomas Gottschalk hat beim ZDF noch einmal um ein Jahr verlängert. Der „Wetten, dass…?“-Moderator wird seine quotenstarke Show somit nicht nur bis mindestens zum Jahre 2005, sondern bis 2006 moderieren, sagte ZDF-Intendant Markus Schächter. Man habe sich vor wenigen Tagen per Handschlag zu diesem Schritt entschlossen. „Thomas Gottschalk steht uns daher auch im Jahr der Fußball-Weltmeisterschaft in Deutschland mit all seinen Einsatzmöglichkeiten zur Verfügung“, sagte Markus Schächter.

Thomas Gottschalk, der eigentlich im kalifornischen Malibu lebt, präsentiert Europas erfolgreichste Fernsehshow „Wetten, dass…?“ als Nachfolger von Frank Elstner, dem Erfinder der Sendung, seit 1987. Von 1992 bis 1994 legte der 52-jährige Moderator eine längere Verschnaufpause ein. „Wetten, dass…?“ läuft beim ZDF sechs Mal im Jahr.dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar