Medien : Papa, so geht das mit der App!

Umfrage: Kinder sind digital fitter als die Eltern.

Ob Smartphone oder Tablet: Kinder wachsen heute ganz selbstverständlich mit digitalen Geräten auf. Eine repräsentative Umfrage im Auftrag von VTech, dem führenden Hersteller von elektronischem Lernspielzeug, hat herausgefunden, dass sich Kinder sogar besser in der digitalen Welt zurechtfinden als Erwachsene. Als sogenannte digital natives wächst die Generation der Fünf- bis Achtjährigen ganz selbstverständlich mit digitalen Eingabegeräten auf. „Gut so“, sagt Jörg Wolters, Director Marketing bei VTech, „ob in der Schule, im Studium oder im Job: Unsere Welt wird immer digitaler – die frühzeitige Bedienung von Smartphones, Tablets und Co. immer wichtiger, um mit der Technik Schritt zu halten.“ Laut Umfrage lassen 85 Prozent der Erwachsenen ihre (Enkel-) Kinder mit digitalen Geräten spielen. 67 Prozent der Erwachsenen wollen die Kinder dadurch in die digitale Welt einführen. Laut Umfrage wünschen sich 89 Prozent der Fünf- bis Achtjährigen, mit dem Smartphone, Tablet oder der Digitalkamera ihrer (Groß-) Eltern zu spielen. Kein Wunder, dass 59 Prozent der befragten Erwachsenen feststellen mussten, dass ihre (Enkel-) Kinder besser mit digitalen Geräten umgehen können als sie selbst.Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben