Medien : Pasties mit Feta

PORTUGAL – GRIECHENLAND

-

Eine rechteckige Blätterteigplatte auftauen und auf bemehlter Arbeitsfläche auf 15 x 25 cm ausrollen. 6 Kreise mit 7 cm Durchmesser ausstechen, jeden Kreis zur Mitte hin einschneiden.

Ein kleines 6er Muffinblech leicht einfetten und die Mulden mit dem Teig auslegen, gut andrücken. Kalt stellen. 100 g Schafskäse zerbröseln, mit 2 durchgedrückten Knoblauchzehen, 1 El gehackter Petersilie, 3 El weißem Portwein, Salz, Pfeffer und 1/2 Tl geriebener Zitronenschale verrühren.

Käsecreme in die Mulden füllen und im Backofen bei 200 Grad 20 Minuten backen.

Etwas abkühlen lassen, aus der Form lösen und mit eiskaltem Portwein , Ouzo oder Weißwein genießen.

Das Rezept stammt von Achim Ellmer, Leiter der G+J Versuchsküche. Er wird bis zum EM-Finale landestypische Pausensnacks zum TV-Spiel des Tages anbieten.

0 Kommentare

Neuester Kommentar