PERSONALIE : PERSONALIE

RBB-Sprecher wechselt

zur „Berliner Zeitung“

RBB-Unternehmenssprecher Ralph Kotsch, 49, verlässt den Sender und wird stellvertretender Chefredakteur bei der „Berliner Zeitung“. Zum 6. September übernimmt er laut RBB zudem die Ressortleitung Berlin/Brandenburg. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben