Medien : PERSONALIEN NACHRICHTEN

-

Die Studenten der Kunsthochschule BerlinWeißensee Thomas Mulsow, Produkt-Design, und Linda Stannieder, Architektur, haben zum Thema Hausautomation den „Smartassist“ entwickelt, einen virtuellen „Hausgeist“ für benutzerfreundliche Bedienung der Technik. Für ihr Projekt erhalten sie nun den mit 1000 Euro dotierten 3. Preis im Wettbewerb „Auf IT gebaut – Bauberufe mit Zukunft“ in der Kategorie Architektur. Dieser vom Bundeswirtschaftsministerium ausgelobte Wettbewerb richtet sich besonders an den Nachwuchs. Tsp

Seevögel als Müllschlucker

Eissturmvögel in der Nordsee verschlingen mit ihrer Nahrung mitunter große Mengen Plastik. Darauf weist der niederländische Meeresbiologe Jan van Franeker hin, wie das Fachblatt „New Scientist“ berichtet. Van Franeker hat den Mageninhalt von 560 toten Eissturmvögeln aus acht Ländern untersucht und in 95 Prozent Plastik gefunden. dpa

Dahrendorf und Winkler: Europa und die Zukunft des Westens

Was ist „europäisch“ an Europa, was ist „westlich“? Lord Dahrendorf, Kritiker des Brüsseler Europa-Betriebs, und der Historiker Heinrich August Winkler führen am 10. Januar ein Gespräch in der Katholischen Akademie (19 Uhr, Tel. 28 30 95 0) über Identität und Politik.D.N.

Mehrere Kopien eines Gens

senken das Aids-Risiko

Menschen, die mit dem Aids-Virus HIV infiziert sind, haben unter Umständen ein geringeres Krankheitsrisiko, wenn sie mehrere Kopien eines bestimmten Gens in ihrem Erbgut besitzen. Das Gen enthält den Bauplan für ein Protein, das seinerseits die Zelle vor dem Befall durch Aidsviren schützen kann, schreiben US-Forscher im aktuellen Fachblatt „Science“. wez

0 Kommentare

Neuester Kommentar