Medien : Personalien: Stiller und Augstein

Nach vierjähriger Tätigkeit als Leiter des Ressorts Berlin-Brandenburg der "Berliner Zeitung" wechselt Jens Stiller in den Schuldienst des Landes Berlin, teilte der Berliner Verlag (Gruner + Jahr) am Dienstag mit. Kommissarisch wird Stillers bisheriger Stellvertreter, Hartmut Augustin, 36, die Leitung des Ressorts übernehmen. Der 33-jährige Jens Stiller, studierter Volkswirt, kam 1997 von der Berliner Boulevardzeitung "B.Z." (Axel Springer Verlag) zur "Berliner Zeitung". Unter seiner Leitung wurde das Ressort Berlin-Brandenburg der "Berliner Zeitung" umgestaltet.

0 Kommentare

Neuester Kommentar