Medien : Personalien: Verona einigt sich mit Verona

Der Namensstreit zwischen Verona Feldbusch und der Beate-Uhse-TV-Moderatorin Verona, die eigentlich Carmen heißt, ist vorläufig beendet. Die Parteien hätten sich außergerichtlich geeinigt, teilte der Privatsender Beate Uhse TV am Donnerstag mit. Die Beate-Uhse-TV-Moderatorin, die die Sendung "Intimes Deutschland" präsentiert, soll einen anderen Namen bekommen. Die 32-jährige Feldbusch hatte von Beate Uhse TV eine Unterlassungserklärung gefordert, weil sie ihre Persönlichkeits-, Marken- und Namensrechte verletzt sah. Ihre 28-jährige TV- Konkurrentin hatte den Künstlernamen vor rund zweieinhalb Jahren angenommen.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben