Medien : PERSONALIEN

Früherer ARD-Sportkoordinator Boßdorf muss Geldstrafe zahlen

Das Strafverfahren gegen Ex-ARD-Sportkoordinator Hagen Boßdorf wegen falscher eidesstattlicher Versicherungen ist gegen Zahlung einer Geldauflage eingestellt worden. Darauf haben sich das Amtsgericht Hamburg, die Staatsanwaltschaft und der Angeklagte geeinigt, sagte ein Justizsprecher am Donnerstag. Laut „Süddeutscher Zeitung“ muss Boßdorf 10 000 Euro zahlen. epd

Kammann bleibt Direktor des Grimme-Instituts

Der Direktor und Geschäftsführer des Grimme-Instituts, Uwe Kammann, ist von der Gesellschafter-Versammlung für weitere vier Jahre in diesen Funktionen bestätigt worden. Sein Vertrag werde bis April 2014 verlängert, teilte das Institut am Donnerstag in Marl mit. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar