Medien : PERSONALIEN

-

Den mit 500 Euro dotierten Deutschen PsychologiePreis erhält Manfred Döpfner für seine Leistungen auf dem Gebiet der Kinder- und Jugendlichen-Psychotherapie. Er lehrt an der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie des Kindes- und Jugendalters der Uni Köln. Tsp

Ausgezeichneter Soziologe

Jens Beckert, Direktor des Max-Planck- Instituts für Gesellschaftsforschung (Köln), hat den mit 15000 Euro dotierten Preis der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften erhalten. 2003 habilitierte er sich mit der Arbeit zur Soziologie des Erbrechts an der FU Berlin. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar