Medien : PERSONALIEN

-

Europäischer Erfinder des Jahres

Der Physiker Peter Grünberg aus Jülich ist vom Europäischen Patentamt und der EU-Kommission zum „Europäischen Erfinder des Jahres“ gekürt worden. Grünbergs Entdeckung des so genannten Riesenmagneto-Widerstands (GMR) aus dem Jahr 1988 hatte den Durchbruch zu Gigabyte-Festplatten gebracht, wie das Forschungszentrum Jülich bei Aachen am Donnerstag mitteilte. Die Technik finde sich heute in mehr als 90 Prozent aller produzierten Festplatten. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar