Medien : Pita Lisboa

PORTUGAL – GRIECHENLAND

-

Das Rezept gilt für 4 Portionen:

2 El Senf, 1 El Mayonnaise , 1 El Joghurt verrühren. Mit Pfeffer, Salz, Piri Piri (ersatzweise Tabasco) und 1 El gehackter Petersilie würzen. 1 große Tomate , 1 MiniSalatgurke(geschält) und 1 gelbe, spitze Paprika (entkernt) fein schneiden. 50 g Fetakäse grob würfeln. 300 g Schweinefleisch ( aus dem Rücken) fein schnetzeln, pfeffern, salzen, mit Gyros-Gewürz würzen. 3 bis 4 Minuten in 2 El Öl scharf braten. In je 4 kleine, runde Fladenbrote (Pita Brot) eine Tasche schneiden. Die Pita-Taschen mit Gemüse, Käse und Fleisch füllen, Sauce darüber geben.

Das Rezept stammt von Achim Ellmer, Leiter der Versuchsküche der Redaktion „Essen & Trinken“. Zum heutigen EM-Finale bietet er zum vorerst letzten Mal landestypische Snacks an.

Fußball-EM, Portugal–Griechenland, ZDF, 20 Uhr 45.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben