Medien : Polen

-

Das Küken unter den „Superstars“ ist die erst 17jährige Alicja Janosz. Die Gymnasiastin, deren Vorbilder Alicia Keys und Celine Dion sind, gewann im Oktober vergangenen Jahres die polnische Showausgabe „Idol“. Das Zuschauerinteresse am Finale war gigantisch, während der Abstimmung brach zeitweise das polnische Telefonnetz zusammen. Ala, wie das junge Talent genannt wird, brachte im November ihre Debütplatte „Ala Janosz“ heraus; einige der ausgekoppelten Singles konnten sich in den nationalen Charts platzieren. Trotzdem ließ der Medienrummel um sie relativ schnell nach, die Gewinnerin reiste durchs Land und trat in verschiedenen Diskotheken auf. Inzwischen ist Ala für die polnische Version des Musicals „Peter Pan“ im Warschauer Musiktheater „Roma“ engagiert. Zudem hat sie die polnischen Lieder für den Walt-Disney-Film „Dschungel-Buch 2“ gesungen und dazu einen eigenen Videoclip mit Szenen aus dem Film produziert.

Für die zweite Staffel von „Idol“ bewarben sich wieder 8000 Kandidaten. Mitte Februar wurde dann der polnische „Superstar 2“ gekürt: Diesmal heißt der strahlende Gewinner Krzysiek Zalewski, auch er ist gerade mal 18 Jahre alt. tro/dif

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben