Radio : Sender SWR 1 sendet alte Neujahrsansprache von Kurt Beck

Der Radiosender SWR 1 hat am Freitag eine alte Neujahrsansprache des rheinland-pfälzischen Ministerpräsidenten Kurt Beck (SPD) gesendet.

Zu hören war die Rede, die Beck zum Jahreswechsel 2008/2009 gehalten hatte. Darin hatte Beck unter anderem zur Teilnahme an der Bundestagswahl aufgerufen. Eine Stunde später lieferte der Sender die aktuelle Rede nach. Grund für den Vorfall sei menschliches Versagen, sagte SWR1-Programmchef Harald Weiß. Ein Kollege habe die alte Sequenz eingestellt, ein anderer den Fehler nicht bemerkt. Der Sender habe die alte Rede in voller Länge ausgestrahlt und sich anschließend bei den Zuhörern entschuldigt. Der Zwischenfall erinnert an eine Panne in der ARD am 31. Dezember 1986. Damals hatte der Sender versehentlich die alte Neujahrsansprache des damaligen Bundeskanzlers Helmut Kohl (CDU) wiederholt. ddp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben