Medien : RBB startet neue Talk-Sendung

-

Nach „Leute am Donnerstag“ startet das RBBFernsehen am 4. Mai ein weiteres, neues Talk-Format. Jeden zweiten Dienstag um 22 Uhr 45 diskutieren im Wechsel Christoph Stölzl und Michael Naumann mit vier Gästen im Marmorsaal des Berliner Palais am Festungsgraben, so ein RBB-Sprecher. Titel der Sendung: „Im Palais – zu Gast bei Christoph Stölzl“, beziehungsweise „Im Palais – zu Gast bei Michael Naumann“. „Im Palais“ versteht sich als Kultur-Talk in Anlehnung an die Salonkultur, die seit einiger Zeit in Berlin wieder bewusst gepflegt werde: ein intellektuell kontroverser, aber auch unterhaltsamer Gedankenaustausch zu aktuellen Thesen, Themen und Tendenzen. Einzelheiten sollen am Mittwoch auf einer Pressekonferenz bekannt gegeben werden.Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben