Medien : Rediske leitet Geschäftsstelle Journalistenverein

-

Der Journalist Michael Rediske (51) ist erster Leiter der Geschäftsstelle des Vereins Berliner Journalisten. Er soll die Organisation des neuen Journalistenverbandes in Berlin aufbauen, teilte die Organisation mit. Der Journalistenverein war nach dem Ausschluss der Landesverbände Berlin und Brandenburg aus dem Deutschen JournalistenVerband (DJV) Mitte Juli gegründet worden. Rediske war Chefredakteur bei der „tageszeitung“ (taz) und stellvertretender Chefredakteur von AFP Deutschland. Der DJV-Bundesvorstand hatte beide Landesverbände auf einem außerordentlichen Verbandstag ausgeschlossen. Er warf ihnen Wahlmanipulation und Unterwanderung durch Rechtsradikale vor. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar