Medien : Reif für Grimme

-

Das GrimmeInstitut hat Fußball-WM- Kommentator Marcel Reif für das diesjährige Rennen um die Grimme-Preise nachnominiert. Mit dem Premiere-Kommentator wurde erstmals ein Vertreter eines Pay-TV- Senders in den Kreis der Anwärter gewählt. Ebenfalls nachnominiert: Klaus Michael Heinz, der für Buch und Regie bei der WDR- Dokumentation „Das Ganze eine Rederei – 30 Jahre Talkshow“ verantwortlich war. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar