Medien : RTL-Chef sieht für n-tv schwarze Zahlen ab 2005

-

Der Chef der RTL Group, Gerhard Zeiler, rechnet für den Nachrichtensender ntv erst vom Geschäftsjahr 2005 an mit schwarzen Zahlen. „Ursprünglich gingen wir davon aus, dass n-tv 2004 schwarze Zahlen schreiben wird. Das ist aber unrealistisch“, sagte Zeiler dem „Handelsblatt“. Einen weiteren Stellenabbau bei n-tv schloss er nicht aus. Ein Standortwechsel des Senders von Berlin nach Köln stehe aber nicht an. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar