Medien : RTL öffnet wieder das „Dschungelcamp“

Heute abend wird wieder das „Dschungelcamp“ bei RTL aufgeschlagen. Elf mehr oder weniger bekannte Prominente sollen zwei Wochen lang in Australien ihre Zeit totschlagen und dem Privatsender stabile Quoten bringen. Sonja Zietlow und Dirk Bach geben wieder das penetrant schadenfrohe Moderatorenduo. Natürlich ist wieder der populäre Dr. Bob dabei, wenn die Ekelprüfungen anstehen. Einer der Dschungeltouristen wird der Nachfolger von Ingrid van Bergen werden, die 2009 von den Zuschauern zur „Dschungelkönigin“ gekürt wurde. Die bislang erfolgreichste Staffel war die erste im Jahr 2004 mit durchschnittlich 6,98 Millionen Zuschauer. Tsp

„Ich bin ein Star – Holt mich hier raus“, RTL, 22 Uhr 15

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben