Medien : Rudi Völler ist „Liebling des Jahres“

-

Der Teamchef der deutschen Fußball–Nationalmannschaft ist am Ende eines erfolgreichen Jahres zu zweifelhaften Ehren gekommen: Rudi Völler wurde in der „Harald Schmidt Show“ (Sat 1) zum „Liebling des Jahres“ gewählt. Die VizeWeltmeisterschaft dürfte Völler allerdings der wichtigere Titel sein, wenn man sich das Profil seiner Konkurrenten etwas näher anschaut. Nominiert waren unter anderem Jürgen W. Möllemann und Dieter Bohlen. Harald Schmidt kommentierte die Abstimmung: „Da dürfte unser Publikum etwas missverstanden haben.“Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben