Medien : Satinsky wird Chefredakteur des „Südkurier“

-

Thomas Satinsky wird Mitte nächsten Jahres Chefredakteur des „Südkurier“ in Konstanz. Der 45jährige Satinsky folgt Werner Schwarzwälder (61) nach, der im „Südkurier“ neue Objekte entwickeln soll. Dies teilte die zur Verlagsgruppe Holtzbrinck gehörende Zeitung am Donnerstag mit. Schwarzwälder ist seit 1994 Chefredakteur des „Südkuriers“ mit einer Auflage von rund 145 000 Exemplaren. Satinsky ist seit 1998 Chefredakteur der „Pforzheimer Zeitung“. Seinen journalistischen Werdegang hatte er bei der „Heilbronner Stimme“ begonnen. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar