Satire : Neue in die „Anstalt“

Claus von Wagner, 35, und Max Uthoff, 46, sind die neuen Gastgeber bei der ZDF-Satiresendung „Neues aus der Anstalt“.

Die Kabarettisten Claus von Wagner (l) und Max Uthoff.
Die Kabarettisten Claus von Wagner (l.) und Max Uthoff.Foto: dpa

Das Duo tritt Anfang Februar die Nachfolge von Urban Priol, 52, und Frank-Markus Barwasser, 53, an, die am nächsten Dienstag letztmals in dieser Rolle auftreten.

Uthoff ist in der „Anstalt“ bereits Stammgast, er trat dort als perfider Hausjurist auf. Von Wagner war schon regelmäßig in der „heute-show“ zu sehen. „Mit den neuen Gastgebern stärken wir unser Kabarettangebot mit zwei neuen, talentierten Künstlern und führen das politische Kabarett im ZDF fort“, sagte ZDF-Programmdirektor Norbert Himmler laut Mitteilung vom Dienstag. Priol und Barwasser wollen sich auf andere Formate konzentrieren, bleiben aber beim ZDF. Das Nachfolge-Format soll wie bisher acht Mal jährlich aus München gesendet werden.

Das ZDF kündigte allerdings an, die „Anstalt“ an die neuen Gastgeber anpassen zu wollen. Der Kabarettist Georg Schramm hatte die „Anstalt“ 2007 gemeinsam mit Urban Priol aus der Taufe gehoben.dpa/Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben