Schlecht organisiert : Zwei Sender, zwei Rückblicke, eine Jauch-Kritik

RTL-Moderator Günther Jauch hat das ZDF und auch seinen Sender, RTL, kritisiert, weil beide am 7. Dezember um 20:15 Uhr ihre Jahresrückblicke ausstrahlen.

 "Wir haben unsere Rückblick- Sendung schon immer traditionell am 2. Adventssonntag um 20:15 Uhr gesendet", sagte der 52-Jährige über seine Sendung "2008! Menschen, Bilder, Emotionen" der Zeitschrift "Frau im Spiegel". "Das ZDF hat jetzt sowohl das Datum seines Jahresrückblicks als auch die Uhrzeit verändert." ZDF-Moderator Johannes B. Kerner ("Menschen 2008") und er kämen gut miteinander aus. "Wir sind beide über diese Entscheidung alles andere als glücklich." Die beiden werben nicht nur gleichzeitig um die Gunst der Zuschauer, sondern auch um die Gäste. So hat es laut Jauch schon Absagen gegeben. Das ZDF hatte bereits erklärt, dass sein Jahresrückblick immer am ersten Sonntag im Dezember ausgestrahlt werde und dies sei diesmal der 7. Dezember. dpa/Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben