Medien : Schmidts Rückblick

-

Herr Schmidt sieht fern. 20 Uhr 15 WDR. Der WDR wird 50, und für eine Jubiläumsbilanz hat der Sender seinen bestbezahlten Mitarbeiter engagiert. Harald Schmidt lobt und lästert sich zusammen mit Elke Heidenreich durch die Fernsehjahrzehnte. Er erzählt von den zu Röschen geschnittenen Radieschen, die es bei den Schmidts zu Kulenkampffs Samstagabendshows gab. Heute, sagt er, sehe er vor allem fern, um sich „aufzuregen“.Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben