Medien : Schröder und Merkel auf 40 Kanälen

-

Erstmals haben sich mehr als 40 private Radiosender in Deutschland zusammengeschlossen, um parallel Interviews von Bundeskanzler Gerhard Schröder (SPD) und Kanzlerkandidatin Angela Merkel (CDU) zu senden. Am kommenden Sonntagvormittag um 10 Uhr werden die beiden Kandidaten dem Moderator Thomas Koschwitz Rede und Antwort stehen, wie die Initiative Radiozentrale gestern mitteilte, die bei der weitgehend zeitgleich auszustrahlenden Sendung rund 15 Millionen Hörer erwartet. Die Interviews werden kurz zuvor aufgezeichnet, beide Kandidaten jeweils eine halbe Stunde getrennt voneinander befragt. Die im Frühjahr gegründete Initiative Radiozentrale hatte den politischen Parteien diese neue Plattform angeboten, nachdem eine repräsentative Umfrage ein großes Interesse an einer solchen Sendung ergeben hatte. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben