Medien : SEOUL, SÜDKOREA

-

Die Hauptstadt Südkoreas liegt im Nordwesten des Landes und zählt heute mehr als zehn Millionen Einwohner. Noch vor 50 Jahren lebten hier gerade einmal 300000 Menschen. Gemessen am Bruttosozialprodukt gehört das Land zu den stärksten Wirtschaftsnationen der Welt. Die Präsidialrepublik ist seit 1948 unabhängig. Alle vier Jahre wählen die Bürger ihre Abgeordneten in der Nationalversammlung „Kuk Hoe“. Der Präsident wird alle fünf Jahre direkt gewählt.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben