Medien : „taz“ gönnt sich täglich vier Seiten NRW-Teil

-

Die Berliner „tageszeitung“ (taz) kommt am 8. Dezember mit einem eigenen Regionalteil für NordrheinWestfalen auf den Markt. Wie der Verlag am Freitag mitteilte, berichtet die „taz“ dann auf täglich vier zusätzlichen Seiten über Politik, Kultur und Sport im bevölkerungsreichsten Bundesland. Dazu werden zwei Redaktions-Teams in Köln und Bochum ausgebaut, die bislang für die einmal wöchentlich erscheinende NRW-Beilage verantwortlich sind. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben