Medien : Tele 5 jetzt auch im Hamburger Kabelnetz

-

Der Münchner Privatsender Tele 5 ist jetzt auch im Hamburger Kabelnetz vertreten und damit in 14 Bundesländern über Kabelanschluss zu empfangen. Die Einspeisung in Hamburg bedeutet nach Angaben des Senders einen Gewinn von rund 680 000 Kabelhaushalten, so dass sich für August eine Gesamtreichweite von rund 73 Prozent aller Kabel und Satelliten-Haushalte ergebe. Damit hat Tele 5 seit dem Neustart Ende April 2002 seine Kabelreichweite mehr als verdoppelt. Tele 5, eine hundertprozentige Tochter der Medienfirma Tele München, sucht unter anderem in Kooperation mit RTL 2 Wege aus der Branchenkrise. Tele 5 ist über Satellit und – mit Ausnahme von Berlin und Bremen – in allen Kabelnetzen zu empfangen. Allerdings muss sich der Sender in vier Ländern einen Kanal mit anderen Anbietern teilen. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben