Medien : Top Ten: Die meist zitierten überregionalen Medien

Von den überregionalen Medien wurde "Der Spiegel" im vergangenen Jahr erneut am häufigsten zitiert (1106 Nennungen). Dahinter folgt "Bild" (776) als meist zitierte Zeitung. "Welt am Sonntag" (691), "Focus" (631), ZDF (543), "FAZ" (413) und ARD (390) rangieren dahinter. Im Wettstreit um die Themenhoheit sind in den Top Ten zudem "Bild am Sonntag" (364), "Berliner Zeitung" (343) und "Welt" (342). Dies geht aus einer Untersuchung des "Medien Tenor" hervor. Bei den Tageszeitungen folgt im Ranking die "Süddeutsche Zeitung" (337). Erstmals unter den Top Ten der Tagesblätter sind der Tagesspiegel (114) und die "Sächsische Zeitung" (46). Die "tageszeitung" hingegen fiel 2000 aus der Spitzengruppe.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben