Medien : TRAININGSLAGER

-

Zum vorletzten Mal berichten wir heute, was es bei den BundesligaVereinen vor ihrem ersten Saisonspiel Neues gibt.

* * *

Hamburger SV: Innenverteidiger Khalid Boulahrouz fehlt gegen den 1. FC Nürnberg. „Er hat eine leichte Zerrung. Wir werden ihn am Samstag schonen, damit er nicht möglicherweise länger ausfällt“, sagte HSV-Trainer Thomas Doll am Donnerstag. Ungewiss ist noch der Einsatz von Daniel van Buyten, den ein Bluterguss in der Wade plagt. Boulahrouz und van Buyten hatten schon beim 3:0-Erfolg am Mittwoch im UI-Cup-Halbfinale gegen Sigma Olmütz gefehlt.

* * *

VfB Stuttgart: Abwehrspieler Matthieu Delpierre wird in den nächsten Wochen fehlen. Der Franzose erlitt einen Bänderriss im rechten Sprunggelenk. Die Verletzung zog sich der Innenverteidiger am Dienstag bei der 0:1-Finalniederlage im Premiere-Ligapokal gegen Ligakonkurrent FC Schalke 04 zu. Ohne Einwirkung eines Gegenspielers knickte der 24-Jährige in der 60. Spielminute um. Nach kurzer Behandlung auf dem Spielfeld konnte Delpierre dennoch bis zum Ende der Partie weiterspielen.

* * *

Werder Bremen: Nationalspieler Frank Baumann bleibt Mannschaftskapitän. Trainer Thomas Schaaf bestätigte den 29 Jahre alten Mittelfeldspieler am Donnerstag in seinem Amt.

0 Kommentare

Neuester Kommentar