Medien : TRAININGSLAGER

-

Die Bundesligisten bereiten sich auf den Beginn der Rückrunde am 27. Januar vor. Wir berichten in dieser Rubrik, was es Neues aus den Vereinen gibt.

* * *

FC Schalke 04: Gerald Asamoah bleibt. In Kürze wird er seinen zum Saisonende auslaufenden Vertrag bis zum 30. Juni 2008 verlängern.

* * *

Hamburger SV: Im ersten Testspiel nach dem Winterurlaub kam der HSV nicht über ein 2:2 (0:0) gegen den VfL Bochum

hinaus. Mahdavikia brachte den Zweiten der Bundesliga am Donnerstagabend im spanischen La Manga zwei Mal in Führung (54., 60./Foulelfmeter), doch Misimovic glich beide Male für den Zweitligisten aus (56., 83./Foulelfmeter).

* * *

MSV Duisburg: Abhilfe gegen den drohenden Abstieg soll der Sportpsychologe Werner Mickler schaffen, der mit der Mannschaft ins Trainingslager in die Türkei gefahren ist. Mickler will laut eigener Aussage in Zukunft verhindern, dass Spiele „unglücklich verloren“ werden.

* * *

Borussia Dortmund: Tomas Rosicky möchte den Verein zum Saisonende verlassen. Im Trainingslager in Kemer (Türkei) kündigte der Mittelfeldspieler an, nach fünf Jahren etwas anderes probieren zu wollen. Christoph Metzelder nimmt derzeit aufgrund von Adduktorenproblemen nur am Lauftraining teil.

* * *

Borussia Mönchengladbach: Der albanische Nationalspieler Bekim Kastrati wechselt zur kommenden Saison zum Zweitligisten Eintracht Braunschweig.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben