TV-Lab : "Tohuwabohu" gewinnt

Zuschauer-Wille: Die Familien-Unterhaltung "Tohuwabohu" wird in der kommenden Programmsaison bei ZDFneo in Produktion gehen.

Die ZDFneo-Zuschauer haben entschieden: Die Familien-Unterhaltung "Tohuwabohu" gewinnt mit 15 179 Punkten das diesjährige "TVLab" und wird damit in der kommenden Programmsaison in Produktion gehen. Die Frage darin: Wer kann den Nachwuchs einen Tag lang besser unterhalten und beschäftigen? In der Pilotfolge verbrachten Sängerin und Schauspielerin Jeanette Biedermann und der Entertainer Ross Antony jeweils einen Tag mit fünf Kindern. Die Fans können sich auf weitere Promis freuen, die versuchen, den Nachwuchs zu bändigen, um damit vor der Kinder-Jury zu bestehen.

Nur knapp dahinter landete die Doku-Sitcom "Die Kaminskis - Wir legen Sie tiefer!". Platz 3 belegte die Mockumentary "Niemand hat die Absicht, einen Flughafen zu eröffnen".


Als Abschluss der "TVLab"-Woche strahlt ZDFneo die Siegersendung "Tohuwabohu" heute, Donnerstag, 29. August 2013, 21 Uhr 45, noch einmal aus. Nach dem "TVLab" ist vor dem "TVLab": ZDFneo plant bereits die vierte Ausgabe. 2014 soll die "TVLab"-Woche im Zeichen der Fiction stehen, und die Zuschauer können wieder mitbestimmen, welche Idee in Serie gehen wird. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar