Medien : Über 30 Länder sind beim Prix Europa vertreten

-

Von heute an richtet der RBB den Prix Europa 2003, den größten Medienwettbewerb Europas, aus. 245 Fernseh, Hörfunk- und Internetbeiträge aus mehr als 30 Nationen nehmen an dem Wettbewerb teil. Höhepunkt ist am Sonntag der von 91 Hörfunksendern aus 40 Ländern veranstaltete Radiotag.dpa

Das Programm des Radiotags unter www.prix-europa.de

0 Kommentare

Neuester Kommentar