Medien : Vergütungspauschale: Jetzt kaufen!

Für jeden in Deutschland verkauften PC muss nach Angaben der Verwertungsgesellschaften (VG) Wort und Bild-Kunst ab Januar eine Vergütungspauschale von 30 Euro (58,67 DM) gezahlt werden. Damit sollten die Urheberrechte von Verlegern und Künstlern abgegolten werden, teilte die VG Wort mit. Die Verwertungsgesellschaften legten die Abgabe demach im Alleingang fest, weil Verhandlungen mit der Industrie zu keinem Ergebnis führten. Vertreter der Hersteller kritisierten das Vorgehen. Jörg Menno Harms vom Bundesverband Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien (BITKOM) sagte, mit den angekündigten Tarifen würden die "schlimmsten Befürchtungen wahr". Zusätzlich mit den noch nicht festgelegten Abgaben auf Peripherie-Geräte wie Drucker oder CD-Brenner sowie GEMA-Gebühren auf PCs drohe den Verbrauchern eine massive Belastung. Nach BITKOM-Schätzungen könnte sich ein vollständig ausgestatteter PC der niedrigsten Leistungsklasse inklusive Peripherie um bis zu 180 Mark verteuern.

0 Kommentare

Neuester Kommentar