Video : Jackson macht aus "Hobbit" eine Trilogie

Kult-Regisseur Peter Jackson plant, seine Film-Adaption von "Der kleine Hobbit" in drei Teilen ins Kino zu bringen. Das gab der neuseeländische Filmemacher am Montag bekannt. Ursprünglich waren nur zwei Teile geplant.

"Herr der Ringe"-Fans aufgepasst: Kult-Regisseur Peter Jackson plant, seine Film-Adaption von "Der Hobbit" in drei Teilen auf die große Leinwand zu bringen. Das gab der neuseeländische Filmemacher am Montag bekannt. Eigentlich waren nur zwei Teile geplant, doch nachdem die Dreharbeiten in Neuseeland kürzlich zu Ende gegangen waren, entschied Jackson, aus der "Hobbit"-Saga eine Trilogie werden zu lassen. "Der Hobbit" stammt, wie auch schon "Der Herr der Ringe", aus der Feder des britischen Autors J.R.R. Tolkien.

Die neue Trilogie spielt 60 Jahre vor "Herr der Ringe" und ist somit der Vorläufer des preisgekrönten Dreiteilers. Ende November soll der erste "Hobbit"-Streifen in Neuseeland Weltpremiere feiern. Ein Jahr später soll dann Teil zwei folgen. Auf Teil drei muss man dann doch noch etwas warten: denn dieser soll erst im Sommer 2014 in die Kinos kommen.

(rtr)

2 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben