Medien : „Vor Skinheads nehme ich Reißaus“

-

Eigentlich nennen mich alle Lucia. Das ist mein Taufname. Wie soll man denn auch NyunJoo korrekt aussprechen? In der Freizeit gehe ich gerne shoppen, bei „Frauenabenden“ verquatsche ich die Zeit, gucke Videos, gehe ins Sushi-Lokal meines Freundes oder mal in ein Musical. Ich bin mit meiner Mutter und zwei Schwestern nach Berlin gekommen. Ich war 15 und völlig perplex, dass in Deutschland alle Menschen gleich aussehen. Diesen Jungen habe ich doch gerade ganz woanders gesehen? Inzwischen weiß ich, dass es den Deutschen in Südkorea genauso geht. Das Zwischenmenschliche ist besonders unterentwickelt in Berlin, mehr als sonst wo in Europa oder in den USA. Ich will trotzdem bleiben. Ich vermeide es aber, zu weit in den Osten zu fahren. Vor sieben Jahren sind bei einem Schulausflug in den Spreewald plötzlich Hooligans in den Zug gestiegen, und die Stimmung wurde eisig. Vor Skinheads nehme ich schnell Reißaus. Aber passiert ist mir noch nichts.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben