Medien : WDR 2: Radiosender jetzt im Berliner Kabelnetz

Zwei Wochen vor Rosenmontag ist das Radioprogramm WDR 2 im Berliner Kabelnetz auf der Frequenz 106,95 auf Sendung gegangen. Damit sei der WDR einem Wunsch vieler Nordrhein-Westfalen nachgekommen, die nach Berlin versetzt wurden, sagte WDR-Hörfunkchefin Monika Piel in Berlin. Mit drei Millionen Hörer pro Tag ist WDR 2 nach eigenen Angaben das erfolgreichste Informationsradio in Deutschland. Der Sender, für die 30- bis 49-Jährigen konzipiert, werde musikalisch von "erwachsenem Rock und Pop" bestimmt.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben