Medien : Weka-Klage abgewiesen

-

Das Augsburger Landgericht hat am Dienstag eine Schadenersatzklage der WekaVerlagsgruppe gegen den Süddeutschen Verlag in Höhe von rund zehn Millionen Euro abgewiesen. Die Klage sei unbegründet, erklärte die 2. Handelskammer. Hintergrund der Klage war ein geplatzter Verkauf der Computer- und Elektroniksparte des Weka-Verlags an den Münchner Verlag. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben