Medien : Wickert soll bleiben

ARD-Vertrag vor Verlängerung

-

Der Norddeutsche Rundfunk (NDR) wird den ARD Intendanten vorschlagen, den Vertrag des „Tagesthemen“-Moderators Ulrich Wickert (59) auch über den August 2003 hinaus zu verlängern. Das teilte der Sprecher des NDR, Martin Gartzke, mit. Er habe keinen Zweifel, dass die ARD diesem Vorschlag folgen werde. Der NDR-Sprecher reagierte auf einen Bericht der „Bild am Sonntag“. Das Blatt hatte berichtet, dass in der ARD über einen Wechsel der Tagesthemen-Moderation nachgedacht werde. Einige Rundfunkräte hätten sich bereits gegen eine Vertragsverlängerung ausgesprochen. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben